Décor

Ich bin davon überzeugt, dass besondere Momente dann besonders in Erinnerung bleiben, wenn sie mit allen Sinnen erfasst werden. Hochzeiten müssen heute nicht nur einem besonderen Erlebnischarakter entsprechen, sondern es muss etwas Neues und Einzigartiges geschaffen werden. Daher versuche ich, die gewünschten Elemente sinnlich erlebbar zu machen.

Oftmals steht Bewegung im Mittelpunkt. Daneben spielen Stofflichkeit, Haptik und Geruchsinn eine wesentliche Rolle. Wir produzieren die jeweiligen Settings meist händisch in unserem Atelier, seien sie elegant, modern-minimalistisch bis hin zu kunstvollen Tischskulpturen.

Wir arbeiten mit einigen wenigen, ausgesuchten Blumenschmuckkünstlern zusammen, die ein wunderbares Gespür für die Gesamtinszenierung haben und sich durch abolute Verlässlichkeit auszeichnen.